Interaktive Displays für eine neue Arbeitswelt

Präsentieren und Unterrichten in Top-Qualität

Open Space Büro mit einem 86 zoll Touch-Display von iiyama

Diese intuitiv bedienbaren Displays – auch Sessionboard oder Touchscreen genannt –  schaffen die Grundlage für eine völlig neue Unternehmenskultur und erwecken Meetings, Tagungen sowie Schulungen spielend zum Leben.

Wer sich vor dem Kauf eine kompetente Beratung wünscht und die Touchmonitore auchselbst berühren und testen möchte, der kommt am Besten gleich in die sorembâ Ausstellungsräume. hier haben wir von 55″ bis 98″ alle gängigen Displaygrößen für Sie zum Testen. (mit unterschiedlichem Standfuß / Rollwagen)

Intuitives Arbeiten dank ausgefeilter Betriebssysteme

Dank speziell entwickelter Betriebssysteme auf Android Basis, sind interaktive Displays so einfach zu bedienen wie Tablets oder Smartphones. Anwendungen (Apps) erlauben außerdem die Optimierung der Nutzung für verschiedenste Formen von Vorträgen und Vorführungen. Das ist New Work in Aktion.

Schauen Sie doch mal in unserer Ausstellung vorbei.

Passend für jede Raumgröße - von 55 bis 98 Zoll

Importieren Sie ihre Dokumente, fügen Sie ihnen Notizen und Zeichnungen hinzu und speichern Sie das Ganze mit samt aller Anmerkungen. Lassen Sie die präsentierten Inhalte auf den Geräten Ihrer Teilnehmer anzeigen und ermöglichen Sie ihnen so in Echtzeit zusammenzuarbeiten.

Bei den Größen der Monitore bewegen sich die Hersteller zwischen 55 und 98 Zoll. Sollten Sie sich die Frage stellen, welche Größe die richtige für Ihre Räumlichkeit ist, beraten wir Sie sehr gerne.

Möchte man zum Beispiel die Details einer Excel-Tabelle auch aus der letzten Reihe eines Konferenzraums erkennen, dann sollte definitiv nicht bei der Bilddiagonale gespart werden.

Entdecken Sie die neue 04-Serie

Sprache: Englisch (mit Untertiteln) | Dauer: 4:51 min

Ihre individuelle Display-Rollwagen-Kombination

Displayaufhängung - Fahrgestell (kippbar)
Displayaufhängung - Fahrgestell (kippbar)
Displayaufhängung - Fahrgestell (höhenverstellbar)
Displayaufhängung - Fahrgestell (höhenverstellbar)

Für jeden Anwendungsfall gibt es bei sorembâ die passende Display-Aufhängung. Ob höhenverstellbar, kippbar, auf Rollen beweglich oder mit Tafelflügeln versehen – wir finden das passende Montagesystem für Sie.

Wir statten Ihr mobiles Displays genau nach Ihren Bedürfnissen aus. Das heißt:

  • das passende Videokonferenzsystem für Ihre Raumgröße               (am Display installiert) + Lautsprecher + Mikrofonierung
  • ein leistungsstarker Mini-PC (NUC) mit der für Ihre Zwecke optimalen Leistung
  • eine Befestigungslösung mit automatischer Höhenverstellung (Hub bis 100 cm)
  • ein eleganter Standfuß
  • oder auf Hartgummi-Rollen für den variablen mobilen Einsatz in unterschiedlichen Räumen/Transport zu Messen und Schulungen

Auch die Wandmontage übernehmen wir gerne, ob mit klassischer Wandhalterung oder ganzem Wandmontagesystem.

Fordern Sie Ihre individuelle Beratung noch heute an!

Wir verhelfen auch Ihnen zu Ihrem optimalen Präsentations-Display.

IIYAMA® bietet hohe Qualität zu vernünftigen Preisen

Als neuesten Zuwachs unserer Produktfamilie, haben wir die Touch-Monitore des japanischen Herstellers IIYAMA mit ins Programm genommen.

Vor allem das schnörkellose Rahmen-Design und die Möglichkeit mehrere Displays in Reihe zu schalten (Daisy-Chain-Modus) haben uns überzeugt und sollten unserer Meinung nach immer als Alternative – bei der Ausstattung eines Konferenzraums – in Erwägung gezogen werden.

Erhältlich sind auch diese Displays in den handelsüblichen Größen – bis 98 Zoll.

Profilösungen im nicht-interaktiven Bereich

Zusätzlich zu den hochwertigen Touch-Displays deckt IIYAMA auch die komplette Bandbreite an nicht-interaktiven Displays ab.

Von 10″ bis 98″, ob im Hochformat verwendet oder klassisch quer – bei IIYAMA wird man immer fündig.

Videokonferenz-System
Ein interaktives Display bei einer Präsentation
Großformat-Display
Displayaufhängung - Fahrgestell (höhenverstellbar)
Ständer / Rollwagen

Lösungen für Unternehmen & Bildungseinrichtungen

Schul-Präsentation mit viewsonic viewboard
Das Viewboard als interaktive Präsentationslösung
Viewsonic Viewboard Speicheroptionen
Bildschirmfotos direkt im eigenen Netzwerk speichern
viewsonic viewboard finger-touch nahaufnahme
Mögliche Farbauswahl bei der Nutzung als Whiteboard

Flexibilität trifft auf High-Tech

Falls die Aufgabe es erfordert, verwenden Sie das Display einfach wie ein Whiteboard, mit dem Vorteil, dass Sie Ihre Tafelbilder speichern und jeder Zeit wieder aufrufen können.

Die neueste Display-Technologie bieten Ihnen eine höchstmögliche Bildqualität – 4K (UHD) ist hier bereits oft der Standard. Alle Geräte sind serienmäßig mit stoß- und kratzfestem Antireflexions-Glas ausgestattet. Auch hochwertige Audio-Lösungen sind bereits integriert.

Die ViewSonic® ViewBoard IFP-Serie im Detail:

ViewBoard 86" mit Videokonferenzcamera - am Rahmen montiert

CLEVERTOUCH® - Für viele Branchen gut geeignet

Ob Bildungseinrichtung, klassisches Unternehmen oder im Handel – Clevertouch-Displays fördern den Ideenaustausch und die Teamarbeit.

Die Möglichkeit unterschiedlichste Endgeräte (Devices) problemlos miteinzubinden wird außerdem in vielen Branchen sehr geschätzt und erweitert den Raum an Funktionen immens.

Das Design ist wie bei allem eine Frage des persönlichen Geschmacks – Clevertouch-Displays überzeugen jedoch auch in diesem Punkt an vielen Stellen. Überzeugen Sie sich selbst!

Bei PREDIA® überzeugt die Vielfalt der Displays

Predia-Displays bestechen durch Ihre sehr durchdachte Software und die klare Einteilung in unterschiedliche Modellserien.

Unterschied: Großformat-Display - Interaktives Display

Was ist ein Großformat-Display?

Großformat-Displays sind im Prinzip Computermonitore, nur deutlich größer. Sie gibt es als passive und als interaktive Ausführung.
Bei der passiven Ausführung wird das Bild von Notebook, PC, Tablet oder Smartphone erzeugt und auf dem Großformat-Display angezeigt.

Weitere Informationen:

Was ist ein Interaktives Display?

Interaktive Displays sind Großformat-Displays mit zusätzlicher berührungsempfindlicher Oberfläche. Dabei werden die Touch-Signale von Finger oder Stift zum angeschlossenen PC / Notebook gesendet. Das ermöglicht eine Bedienung wie am Tablet oder Smartphone.

Interaktive Displays gibt es auch als smarte Version. Durch das integrierte Betriebssystem ist kein PC / Notebook zur Bedienung nötig.
Der Funktionsumfang kann durch verschiedene Apps individuell erweitert werden und eignet sich ideal für Bildung und Business..

Eine häufig sinnvolle Alternative: Der interaktive Beamer

Möchten Sie bei Präsentationen oder internen Schulungen Bilddiagonalen ab einer Größe von 100″ (2,54 m) verwenden, sollten Sie sich ernsthaft mit einem Beamer beschäftigen. Durch handelsübliche Projektoren werden ohne Problem Bilddiagonalen von vier bis acht Metern möglich.

Informieren Sie sich hier auch über interaktive Kurzdistanz-Beamer, die Sie gerne in unserer Ausstellung vor Ort in Schweinfurt testen können.